Timur Oruz – Hockeyspieler der deutschen Nationalmannschaft 2017-11-06T18:03:41+00:00

GLANZLEISTUNG TROTZ DIABETES

Divide Element

Eines Tages eine olympische Medaille in den Händen zu halten – das ist der Traum nahezu eines jeden Sportlers. Timur Oruz hat sich diesen Traum 2016 bei den olympischen Spielen von Rio de Janeiro erfüllt, wo er für das deutsche Team die Bronzemedaille im Spiel um Platz drei gegen die Niederlande holte.

Der 22-Jährige, auch bereits mehrfacher Deutsche Meister mit seinem Bundesligaklub RW Köln, hätte vor einigen Jahren von einer derart einzigartigen Karriere eigentlich nur träumen können. Timur leidet seit seinem siebten Lebensjahr an Diabetes, weswegen seine Karriere seit Beginn mehrfach auf der Kippe gestanden hat.

An Spieltagen muss er daher darauf achten seinen Blutzuckerspiegel durch das Spritzen von Insulin auf einen Wert zu halten, mit dem er in der Lage ist, sein Leistungsvermögen voll auszuschöpfen.

In Rio fiel das nicht immer leicht, so war beispielsweise das Essen im olympischen Dorf für Timur ein ständiger „Balanceakt“.

„Ich will der jüngeren Generation als Vorbild dienen, dass man trotz Diagnose Diabetes Leistungssportler werden kann.“

TIMUR ORUZ, HOCKEY-NATIONALSPIELER

„Zudem hatten auch Aufregung und Nervosität, die bei Olympia vermutlich besonders ausgeprägt waren, großen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Zum Glück konnte ich wie bisher auch, die Herausforderung Olympia gut meistern“, so Timur.

In seinem Umfeld gilt Timur als absoluter Hochleistungssportler, der vor allem durch seine Athletik und Fitness heraussticht. „Ich habe schon mit 14 Jahren als schmächtiger Kerl mit Krafttraining begonnen. Da war noch nicht absehbar, dass ich mal groß und stark werde“, sagt Timur. Wenn er nicht gerade um Bundesligapunkte oder Olympiamedaillen kämpft, studiert er Medizin.

Genau wie sein Vater, der bereits mit zehn Jahren aus Istanbul nach Deutschland zog und im Medizinstudium seine Mutter kennenlernte. Er ist somit nicht nur aktuell der einzige Nationalspieler mit Diabetes, sondern auch der erste mit türkischen Wurzeln, wenngleich er selbst den Fokus auf seine Leistung statt Herkunft setzt.

Außerhalb des Hockeyplatzes ist Timur eine cooler, reifer und attraktiver junger Mann, der das Medizinstudium und den Spitzensport Hockey meistert und sich im persönlichen Leben sehr für die Aufklärung rund um sein persönliches Thema und Schicksal Diabetes einsetzt.

Timur Oruz

KARRIERE

1998

Start beim Crefelder HTC

Mit gerade einmal 4 Jahren tritt der kleine Timur dem Crefelder HTC bei und macht sich mit dem Krummstock vertraut.
2013

Saison bei Uhlenhorst Mülheim

Der 18-Jährige wechselt für eine Saison zum Hockey- und Tennisclub Uhlenhorst Mülheim in Mülheim an der Ruhr.
2013

U21 Weltmeister in Neu Delhi

2013 besiegte die deutsche U21 Frankreich im Finale der Hockey-Weltmeisterschaft im indischen Neu Delhi mit 5:2.
2014

Rückkehr zum Crefelder HTC

Nach nur einem Jahr kehrt Timur zu seinem Stammverein Crefelder HTC zurück.
2014

U21 Vize Europameister in Waterloo

Bei der Europameisterschaft in Belgien holte sich die deutsche U21 Nationalmannschaft den Vize-Europameister-Titel.
2014

Gold bei der Champions Trophy in Bhubaneswar

Geich beim ersten Turnier-Debüt mit der A-Nationalmannschaft erringt er gemeinsam mit dem deutschen Team Gold bei der Champions Trophy im indischen Bhubaneswar.
2015

Wechsel zu Rot-Weiss-Köln

Der Kölner Tennis- und Hockeyclub "Rot-Weiss Köln" gehört zu den größten Hockeyvereinen in Deutschland. Hier spielt Timur bis heute in der Bundesliga.
2016

Deutscher Freiluft-Meistertitel

Nur ein Jahr nach seinem Wechsel zu Rot-Weiss Köln, gewann er im Team den deutschen Freiluft-Meistertitel.
2016

Bronzemedaille in Rio

Als Mitglied der deutschen Hockey-Nationalmannschaft holt Timur eine Bronzemedaille heim und wurde dafür im selben Jahr mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet.
2017

Gewinn der European Hockey League mit Rot-Weiss Köln

Sensationell gewann Rot-Weiss Köln zum ersten Mal in ihrer Clubgeschichte im Finale der Europen Hockey League gegen HC Oranje-Rood 3:2. 
Timur Oruz Diabetes

VORTEILE FÜR IHRE MARKE

Divide Element

Sie sind auf der Suche nach einem Werbegesicht oder Markenbotschafter? Timur Oruz ist ein inspirierendes Vorbild, nicht nur für Diabetiker. Als Spitzensportler verkörpert er Werte wie Natürlichkeit, Ehrgeiz, Intelligenz und Persönlichkeit.

GEWINNER EURO HOCKEY LEAGUE 2017

BRONZEMEDAILLE-GEWINNER VON RIO

56 DHB-LÄNDERSPIELE

MEHRFACHER DEUTSCHER MEISTER

U-21 WELTMEISTER

VORBILD FÜR DIABETIKER ALS LANGJÄHRIGER ERFOLGREICHER LEISTUNGSSPORTLER

WM-TITEL 2018

OLYMPIA-TEILNEHMER 2020

STEIGERUNG DER BEKANNZHEIT UND RESONANZ DES HOCKEY-SPORTS

AUTHENTISCHES SPORTLICHES UND GESELLSCHAFTLICHES TESTIMONIAL

PROFESSIONELLER MARKENBOTSCHAFTER

DIE GEGENWART UND ZUKUNFT DER DEUTSCHEN HOCKEY NATIONALMANNSCHAFT

ADTL Sportmanagement in Köln

KONTAKTFORMULAR

Divide Element

Nehmen Sie jetzt mit uns bequem via Online-Formular Kontakt auf. Wir sind schon ganz gespannt auf Ihre Nachricht und werden uns umgehend bei Ihnen zurückmelden!